Dein Traum ist der Urlaub mit eigenem Pferd? Die Freiheit, der Sonnenschein und lange Galloppaden durch unbekannte Landschaften? Doch, wohin soll es nur gehen? Es gibt unendlich viele Möglichkeiten und Du erlebst vielleicht gerade die Qual der Wahl? Ich verrate Dir in diesem Beitrag zum Thema Urlaub mit eigenem Pferd die schönsten Reitziele und gebe Dir ein paar coole Unterkunft-Tipps! Denn so wird Dein Traum auch wirklich Wirklichkeit!

Urlaub mit eigenem Pferd: Die schönsten Ziele und Unterkünfte

Verschiedene Möglichkeiten

In Europa gibt es mittlerweile ziemlich viele Möglichkeiten Urlaub mit eigenem Pferd zu machen. Dabei kannst Du entweder zusammen mit Deinem Pferd in die selbe Unterkunft ziehen, sprich auf einen Reithof mit Gastboxen und Zimmern. Oder Du kannst Dein Pferd in einem Stall mit Gastboxen unterbringen und selbst im benachbartem Örtchen in einem Hotel, einem Apartment oder vielleicht sogar auf dem Campingplatz unterkommen. Egal ob einfach oder Luxus, für Dich gibt es bestimmt die passende Option!

Deutschland

Meer und Strandurlaub

Insel Borkum

Borkum ist eine süße Insel in der Nordsee und die einzige mit anerkanntem Hochseeklima! Hier kannst also nicht nur Du eine Kur im Urlaub machen, sondern auch Dein Pferd! Denn gerade wenn Du oder Dein Pferd Atemwegserkrankunen hat, passt Borkum perfekt. Und vor allem der lange und breite Sandstrand ist toll: hier kannst Du mit Deinem Pferd mal so richtig losfetzen!

Reitstall Borkum
Kosten jeweils pro Tag:
Stallbox 22,- € / Außenbox: 24,- € / Paddockbox: 28,- €
Webseite: www.reitstall-borkum.de

Borkum Pferdepension
Aussenbox inkl. Weidegang: 25,- € pro Tag
Webseite: www.borkum-pferdepension.de

Wald und Wiesenurlaub

Lüneburger Heide

Die Lünerburger ist einfach nur wunderschön! Punkt. Hier gibt es viele Pferdefreunde, tolle Reitstrecken und viele Ställe. Und ganz in der Nähe liegt Hamburg, die Perle, die immer einen Besuch wert ist!

Forstgut Rehrhof
Ein der ältesten und schönsten Hofanlagen in der Lüneburger Heide
Gästebox: 14,- Euro pro Tag bei eigener Fütterung und eigenem Ausmisten
Webseite: www.rehrhof.de

Urlaub im finnischen Blockhaus
Unterkunft für zwei Personen: ab 70,- Euro pro Nacht
Gastbox samt Weidenutzung: 14,- Euro pro Tag
Webseite: www.reiturlaub-lüneburger-heide.de

Glockenhof
Wohnungen für zwei Personen ab 92,50 Euro pro Nacht
Gästeboxen: Der Stall bietet verschiedene Möglichkeiten, immer inklusive Weidegang
Innenbox 19,- Euro / Außenbox 21,- Euro / Offenstall 23,- Euro
Nur Weidegang inkl. Kraftfutter: 10,- pro Tag
Webseite: www.glockenhof-studtmann.de

Schwarzwald

Schloss Sindlingen
Ein romantisches Schlösschen, dass in eine Reitschule samt Hotel umgewandelt wurde!
Übernachtung inkl. Halbpension: ab 65,- Euro pro Tag
Gästebox inkl. Futter, selber misten: 25,- Euro pro Tag
Webseite: www.schloss-sindlingen.de

Ausland, Meer und Weite

Rømø, Dänemark

Die Insel Rømø direkt gegenüber von Sylt, ist sehr grün und einfach über eine Straße vom Festland zu erreichen. Vor allem Ritte am unendlich riesigen Strand auf der Westseite der Insel und durchs Wattenmeer sind toll!

Kommandørgårdens Islændercenter
Netter Isländerhof mit eigenem Hotel!
Weideplatz: 75 Dänische Kronen pro Tag (rund 10,- Euro)
Gastbox samt Weidegang: 175 Dänische Kronen pro Tag (rund 23,- Euro)
Webseite: islander.kommandoergaarden.dk

Die Niederlande

Domburg, Zeeland

Domburg ist ein richtig süßes Örtchen in Zeeland, die südlichsten Inseln der Niederlande. Hier gibt es nicht nur einen traumhaften Strand, Dünen und ein kleines Waldstück, sondern auch noch ganz viele andere schöne Orte in der Nähe wie zum Beispiel Veere.

Manege Duno
Die Manege ist in Oostkapelle, unweit von Domburg gelegen und hat auch einen kleinen Campingplatz.
Weideplatz: 12,50 Euro pro Tag bei einer Woche Aufenthalt
Box mit Weidegang: 20,- Euro pro Tag bei einer Woche Aufenthalt
Webseite: www.manege-duno.nl

Domburg Holiday Resort Stables
Direkt bei Domburg, gibt es hier Außenboxen für Dein Pferd und verschiedene Unterkünfte für Dich!
Gästebox: 20,- Euro pro Tag wenn auch dort übernachtet wird / 25,- Euro wenn nicht
Webseite: dhrs.nl

Texel

Texel ist die größte Insel der Niederlanden und hat einen tollen Strand, einen schönen Wald und super Dünenlandschaften sowie eine süße Hauptstadt namens Den Burg. Ich bin hier immer als Kind jede Osterferien in der Manege Elzenhof geritten und war stundenlang am Strand unterwegs – herrlich!

Wambinghe
Bei Wambinghe hast Du die Möglichkeit schnuckelige Ferienhäuser zu mieten und auch Dein eigenes Pferd mitzunehmen! Die Häser sind im südlichen Teil der Insel gelegen und durch einen schönen Wald geht es zum noch schöneren Strand. Den Burg ist auch nicht weit!
Webseite: vakantiehuishurentexel.nl

Astrid Texel
Hier gibt einen Campingplatz, gemütliche Apartments und 4 Gastboxen für Urlaubspferde. Ebenfalls wunderschön in der Nähe von De Koog gelegen! Preise auf Anfrage.
Webseite: www.astrid-texel.nl

Eagles Ranch
Der richtige Ort für Westernreiter und Paint Horse Fans! Nord-westlich von Den Burg gelegen kannst Du hier campen und natürlich Dein Pferd unterbringen!
Gästebox: 22,50 Euro pro Tag / 145,- Euro die Woche (jeweils inklusive Futter und Einstreu)
Webseite: www.eaglesranch.com

Belgien

Limburg

In Limburg gibt es ein riesen Netzwerk an Reitwegen, durch Wälder, Wiesen und sogar Dünenlandschaften! Viele Unterkünfte und Reiterfreundliche Cafés und Restaurants sind an dieses Netz angeschlossen – die perfekte Gegend für Tages- oder Wanderritte!

De Keyartmolen
Schuckeliges B&B in einer alten Wassermühle und direkt an das Reitwegenetzwerk von Limburg angeschlossen. Hier gibt es sowohl für Dich als auch für Dein Pferd einen Platz zum Schlafen und Erholung, und das nur rund 120 Kilometer von Köln entfernt!
Unterkunft: ab 55,- Euro pro Nacht und Person
Gastbox inkl. Heu: 15,- Euro am ersten Tag, danach jeweils 10,- Euro pro Tag
Webseite: www.keyartmolen.be

’t Hof Masy
Unterkunft für zwei Personen: ab 105,- Euro pro Nacht Gastbox inkl. Heu und Stroh: 15,- pro Tag (Weidegang möglich)
Webseite: www.hofmasy.be

De Edelstein
Ebenfalls ein nettes B&B mit Anschluss an die Reitwege!
Unterkunft: ab 50,- Euro pro Nacht
Gastbox: 15,- Euro pro Tag
Webseite: www.deedelsteen.be

Frankreich

Elsass

Hügelige Landschaften, Weinberge, leckeres Essen und noch leckerer Wein. Und das alles nicht weit! Diese Region ist ebenfalls ideal für Wanderreittouren bei denen Du gemütlich mit Deinem Pferd von Hof zu Hof reiten und zwischendurch auch mal ein Gläschen Wein probieren kannst.

Cheval Alsace
Hier kannst Du Dich in ein Chalet einquartieren oder gar im Tipi übernachten!
Unterkunft für 2 Personen: ab 70,- Euro die Nacht
Gastbox inkl. Heu und Kraftfutter: 15,- Euro pro Tag / Nur Weide: 10,- Euro pro Tag
Webseite: www.cheval-alsace.fr

Ferme Equestre Kleinerlen
Hier werden neben Weinbergeritten auch Ausritte in der Nacht gemacht! Der Hof ist rund 170 Kilometer von Stuttgart entfernt.
Gastboxen: Innenbox 15,- Euro pro Tag / Paddockbox 11,- Euro pro Tag
Webseite: www.generation-cheval.com

Ferme Équestre Zum Blaue
Ein richtig schöner Hof ca. 280 Kilometer von Stuttgart entfernt, an der Grenze zur Schweiz.
Unterkunft: ab 20,- Euro pro Nacht und Person
Gastbox inkl. Futter und Misten: 15,- Euro pro Tag / Nur Weide: 10,- Euro pro Tag
Webseite: www.cheval-kiffis.com

Polen

Gutshof Dragefeld
Dieser ökologische Bauernhof hat Apartments sowie Boxen für Gastpferde und ist rund 250 Kilometer von Berlin entfernt.
Unterkunft inkl. Frühstück: ab 25,- Euro pro Nacht
Gastbox inkl. Heu und Weidegang: 10,- Euro pro Tag
Webseite: www.gutshof-dragefeld.de

Galina’s Pferdegestüt
Ein historisches Landgut samt Schlösschen und Pferdezucht auf einem wunderschönen Anwesen! Übernachten kannst Du im alten Meierhof oder gar im Schloss, und Dein Pferd kannst Du auch mitbringen. Aber hier solltest Du nur für einen längeren Aufenthalt hin, denn das Gestüt ist rund 650 Kilometer von Berlin entfernt. Preise gibt es auf Anfrage.
Webseite: www.palac-galiny.pl

Ungarn

In Ungarn gibt es eine unendliche Weite, gelbe Felder und blauen Himmel. Ein absolutes Traumland für Dein Pferd! Und die richtig coole Stadt Budapest ist auch immer gut zu erreichen!

Equital
Equital ist eine Reithotel samt Wellnessmöglichkeiten und hier kannst Du auch Dein Pferd mitnehmen! Preise gibt es auf Anfrage.
Webseite: www.equital.hu

El Bronco Ranch
Mitten in Ungarn gelegen und der perfekte Ort für Westernreiter! Hier gibt es rustikale Unterkünfte, Wellness und ein wunderschönes Ausreitgelände! Preise auf Anfrage.
Webseite: www.elbronco.hu

Vargatanya
Hotel mit etwas schickeren Zimmern und Suiten samt Reitanlage und Wellnessbereich. Auch hier kannst Du Dein Pferd mitnehmen! Preise ebenfalls auf Anfrage.
Webseite: www.vargatanya.hu

Fazit:

Es gibt unendlich viele, wunderschöne Reithöfe auf denen Du mit Deinem eigenen Pferd Urlaub machen kannst! Du kannst mit Deinem Pferd ans Meer fahren oder durch wunderschöne Landschaften im Landesinneren reiten.

Deutschland und unsere Nachbarländer Dänemark, die Niederlande, Belgien, Frankreich, Ungarn oder Polen bieten verschiedene Möglichkeiten: vom einfachen Camping bis hin zu Wellness und Luxus im Schloss.

Am besten suchst Du Dir jedoch einen Ort aus, der nicht all zu weit von Dir zu Hause entfernt ist, um Deinem Pferd den Stress einer langen Anreise zu ersparen.

Lesetipp: In diesem Beitrag gebe ich wertvolle Tipps für einen sicheren Pferdetransport!

Mehr Tipps zur eigentlichen Organisation der Reise findest Du im ersten Beitrag zum Thema Urlaub mit eigenem Pferd.
Warst Du auch schonmal mit Deinem Pferd im Urlaub? Hast Du vielleicht Tipps für schöne Gegenden und Unterkünfte?

Bild: www.istockphotos.com – loloalvarez

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Dann melde dich jetzt für den Kultreiter Newsletter an und erhalte die neuesten Beiträge, besten Tipps und persönliche Infos per E-Mail! ♥

2 Kommentare

  1. Hallo Line,
    ich kann Cuxhaven sehr empfehlen für Urlaub mit den Pferden. Man kann dort von den Orten Sahlenburg und Duhnen ins Watt reiten, sogar bis zur Insel Neuwerk rüber. Ansonsten ist die Heide und der Wernerwald wunderschön… Dort ist alles sehr auf Urlaub mit Pferd und Hund ausgelegt und man hat als Reiter das Gefühl wirklich erwünscht zu sein. Es gibt dort viele Möglichkeiten mit seinen Pferden zu verbleiben. Holte- Spangen ist auch ein Örtchen, wo viel mit Pferden ist. Dort habe ich sehr viel Positives über den Hof der Familie Leimer gehört und über einen Hof, der Elke gehört. Sie betreibt dort den Reitladen. Bekannte haben mir noch die Crazy Funny Horse Ranch in Arensch empfohlen, die würde ich gerne als nächstes mal testen.
    Lg Tina

  2. Hallo Line,
    ich habe auch einen Tipp: Unser Ferienhaus Villa Luz in El Palmar an der Costa de la Luz in Südspanien ist in Kürze auch in Verbindung mit einem Offenstall für maximal 2 Pferde, Paddock und Weide auf dem benachbarten Grundstück zu mieten. Wir freuen uns schon heute auf viele Pferdefreunde!
    LG Petra

Hinterlasse eine Antwort